Historie

Langjährige Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung zu Ihrem Vorteil

1991

 

Rudolf Kruse war lange Jahre als Kfz-Meister und Kundendienstberater in einer Mercedes Benz Vertretung tätig und errichtete 1991 am heutigen Standort einen Werkstattneubau. Der Schwerpunkt des Betriebs lag im Bereich Wartung und Reparatur von Kraftfahrzeugen, Unfallinstandsetzung und Fahrzeughandel.

1991 - 1992

 

Thomas Kruse arbeitete ebenfalls einige Jahre in einer Mercedes Benz Vertretung im Bereich Unfallinstandsetzung. 1991 erfolgte die Ausbildung zum Kfz- Meister und 1993 zum Kfz- Elektriker- Meister. Der Eintritt in den Betrieb erfolgte 1992.

1995

 

Erweiterung des Ausstellungsraumes.

2007

 

Erweiterung des Ausstellungsgeländes.

2013

 

Grundstückserwerb, Neubau bzw. Erweiterung der Werkstatt auf 650 qm und die Vergrößerung der Hofflächen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Fam. KRUSE und MITARBEITER